Für eine reibungslose Anmeldung zum HECKENGÄU BIKE MARATHON folgende 5 Punkte beachten:

Anmeldezeitraum
Die Anmeldung für den HECKENGÄU BIKE MARATHON ist vom 01.09.2016 bis 15.07.2017 möglich. Es sei denn, die Teilnehmerkontingente wurden bereits erreicht.
Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Startplatzkontingent
Das Startplatzkontingent für den HECKENGÄU BIKE MARATHON beträgt auf der Light-Strecke 300 Startplätze und auf der Classic-Strecke 500 Startplätze

Frühanmelder-Aktion
Je früher die Anmeldung erfolgt, desto günstiger die Startgelder!!

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt als Online-Anmeldung (bis 10.07.2017). Nach der Online-Anmeldung muss zusätzlich noch das offizielle Anmeldeformular bis spätestens 13.07.2017 eingereicht werden.
Ab dem 11.07.2017 ist die Anmeldung zum HBM nur noch mit dem offiziellen Anmeldeformular bis zum 14.07.2017 möglich. Letze Meldemöglichkeit ist direkt bei der Ausgabe der Startunterlagen am 15.07.2015, 17.00 - 19.00 Uhr am Sportgelände Vogelherdle in Aidlingen.

Offizielles Anmeldeformular herunterladen

Gültigkeit der Anmeldung
Die Anmeldung ist nach der Online-Anmeldung und nur bei gleichzeitigem Eingang des Startgeldes gültig.

Es liegt ausschließlich in der Eigenverantwortung des Anmeldenden, dass alle Punkte für eine ordnungsgemäße Anmeldung erfüllt sind. Der Veranstalter behält es sich vor, aus für ihn wichtigen Gründen eine Anmeldung ohne weitere Begründung zurückzuweisen.

Für die Überweisung des Startgeldes steht folgende Bankverbindung zur Verfügung:

Empfänger: multisportsnetwork GmbH
Bankinstitut: Raiffeisenbank Aidlingen
IBAN: DE 28 6006 9206 0083 0880 08
BIC: GENODES1AID

Verwendungszweck: HBM 2017 und Start-Code

Bankspesen gehen zu Lasten des Teilnehmers

Wichtig! Wichtig! Informationen zum HECKENGÄU BIKE MARATHON

Sämtliche Informationen sowie die gesamte Kommunikation mit den Teilnehmern erfolgt ausnahmslos über elektronische Medien. Auf unserer Website werden alle wichtigen Informationen zur Veranstaltung bereitgestellt.

Meldebestätigungen oder Informationen per Newsletter, die direkt an die Teilnehmer gerichtet sind, werden ausschließlich per Email verschickt. Jeder Teilnehmer hat dafür Sorge zu tragen, dass die Email-Anschrift frei geschaltet und für diese Informationen empfangsbereit sind (Achtung: Spam-Filter).

Änderungen oder Fragen sind nur schriftlich per Email einzureichen und werden dann umgehend bearbeitet. Über den aktuellen Stand zur Veranstaltung hat sich jeder Teilnehmer eigenverantwortlich auf der Website www.heckengäu-bike-marathon.de zu informieren.